Umbau/Sanierung eines Leerstandsgebäudes in ein Zentrum für Sport und Gesundheit



Cottbus, Stromstraße

Bauherr: BHG Jens und Lars Bosse, Stromstr. 13, Cottbus

Erläuterungen: Das 2-geschossige, nicht unterkellerte Gebäude diente zu DDR-Zeiten als Werkstatt und LKW-Garage. Im OG befanden sich Büroräume. Die Bauherren fanden einen Mieter, nach dessen Nutzungs-wünschen das Gebäude energetisch saniert und umgebaut wurde. Eine besondere Herausforderung war die Entkernung des EG zur Schaffung großer Räume für das Aufstellen diverser Trainingsgeräte und der Möglichkeit gymnastische Übungen durchzuführen.

Objektdaten: 776 qm NF; 3.675 cbm BRI
Baukosten KoGr.200-700: 0,8 Mio. Euro
Realisierung mittels Einzelvergabe: 2010

Planungsleistungen H&P Hochbau- und Planungsbüro:
  • Objektplanung incl. Außenanlagen LPh 1-8
  • Wärme-und Brandschutznachweis incl. BS-Ordnung
  • Flucht-und Rettungswegpläne







Umnutzung ehemaliges Feuerwehrgebäude in Gewerbeobjekt (Cafe und Mode)



Vetschau, Am Hospitalplatz

Bauherr: Frau Monika Lux
210 qm NF
Baukosten in KoGr.1-8: 240.000 Euro
Das Vorhaben wird von der Stadt Vetschau im Rahmen der Stadterneuerung über die DSK gefördert.

Planungsleistungen H&P Hochbau- und Planungsbüro:
  • Aufmaß; Bestandszeichnungen
  • Objektplanung LPh 2-8 einschl. Nachweise Brand- und Wärmeschutz
  • Bearbeitung der Förderunterlagen

Bearbeitungsstand: Bauantrag eingereicht

Ansicht Bestand Südseite


3-D-Ansicht aus der Planungsphase
 

Umnutzung eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes in Wohnen



Cottbus, Bahnhofstr. 42

Bauherr: BHG Jens und Lars Bosse, Stromstr. 13, Cottbus
Objektdaten: 1.544 qm WF; 15 WE
Baukosten in KoGr. 100-700: 1,2 Mio. Euro
Besonderheit: Gebäude steht in einem Denkmalbereich
Planung/Realisierung: 05/2014-10/2015

Planungsleistungen H&P Hochbau- und Planungsbüro:
  • Objektplanung LPh 2-6, anteilig 8

Ansicht im Jahr 1880

Ansicht 2014 nach 20 Jahren Leerstand


Ansicht 12/2015; Balkone im Bau
 

Anbau einer Cafeteria an Speisesaal / Küche des Pflegeheimes



Herzberg, Clara-Cetkin-Str. 2

Bauherr: Seniorenzentrum "A. Schweitzer" in Finsterwalde
Objektdaten: 110 qm NF; 400 cbm BRI
Baukosten in KoGr. 200-700: 135.000 Euro
Planung/Realisierung: 12/2011-04/2014

Planungsleistungen H&P Hochbau- und Planungsbüro:
  • Objektplanung LPh 2-8

3D-Ansicht CAD-Planung

Innenraum


Ansicht nach Fertigstellung